Start

Herzlich willkommen beim Verein SB&HÖ der österreichischen Seite für Betroffene und deren Angehörige!

Wer ist der SB&HÖ?

Der SB&HÖ besteht aus betroffenen Familien, die sich zusammengeschlossen haben, um Menschen mit Spina Bifida und/oder Hydrocephalus sowie deren Angehörige zu unterstützen. Unsere Hauptziele sind Austausch, Beratung und gegenseitige Unterstützung in dieser besonderen Lebenssituation.

Wir verfügen über Erfahrung im Leben mit Spina Bifida/Hydrocephalus und erneuern ständig unser Wissen durch aktuelle Ereignisse. Sehr gerne teilen wir diese Erfahrungen mit Ihnen – sei es im medizinischen, rechtlichen oder zwischenmenschlichen Bereich.

Medizinischer Beirat:

OA Dr Mark Koen

Orthopädietechnikmeister Christian Grasl MS

 

Aktuelles:

§ Nächste Treffen:

07.03.2020, ab 14:30 Uhr: Treffen zum Plaudern und Kaffee trinken  Brigittagasse 1, 1200 Wien;
Bitte einen kleinen Kuchen oder etwas Herzhaftes mitbringen

18.04.2020, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr: Workshop Cantienica Haltung / Beckenbodeninsensivtraining bei Frau Elisabeth Kirchmair in Korneuburg
Das ist eine sehr effektive Methode, die inneren Muskeln zu aktivieren, wir bekommen einen Grundkurs für diese Methode. 
Bei Interesse lest euch ein bisschen durch ihre Homepage: 

https://www.elisabethkirchmair.com/cantienica/

Bitte um verbindliche Anmeldung bis 01.03.2020!